Das Ostfalia Medienforum am 08. Dezember 2023

"Brave New Media World"

Wir diskutieren über Medienthemen und deren Herausforderungen und Chancen in Wissenschaft und Praxis


Zu Gast sind Referent*innen und Expert*innen des Fachgebietes

Ein interessantes Rahmenprogramm mit Bestenauszeichnung

Speaker-Interview: Stefan Voges

Wir freuen uns, Stefan Voges, Leiter Externe Kommunikation bei der Volkswagen Financial Services AG, als Sprecher beim diesjährigen Medienforum begrüßen zu dürfen.

Wissenschaftlicher Nachwuchspreis 2023

Im Rahmen des Medienforums findet ebenfalls die Preisverleihung für die besten medien- und kommunikationswissenschaftlichen Forschungsarbeiten statt. Die Jury tagte kürzlich und nun steht die Shortlist fest.

Das Medienforum

Das Ostfalia Medienforum sucht Antworten auf Fragen des jährlichen Fachtagungsthemas und ruft dafür Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis unterschiedlicher Themenfelder und Disziplinen zusammen. Sie geben Einblick in ihre Auseinandersetzung und diskutieren über die aktuellen Herausforderungen des Themas.

Das Thema 2023

BRAVE NEW MEDIA WORLD – Alle Macht den Plattformen?! Das 13. Medienforum wirft einen Blick auf die Zukunft der Medienwelt. Plattformen verändern die Medienwelt, aber beherrschen sie sie auch?! Welche Herausforderungen und Chancen entstehen und wie gehen Unternehmen und der Journalismus damit um? Am Freitag, den 8.12.2023 bringt die jährliche Medienfachtagung der Ostfalia Hochschule Wissenschaft und Praxis zusammen und sucht Antworten auf diese Fragen.

Programmübersicht

Eingebettet ist die Tagung in ein ansprechendes Rahmenprogramm mit vielen Highlights

Sponsoren

Für das Medienforum 2023 suchen wir aktuell Sponsoren - nehmen Sie Konktakt auf.

Nachwuchspreis

Die besten Forschungsarbeiten aus dem Fachgebiet „Medien- und Kommunikationswissenschaft" werden gewürdigt

Medienforum 2022 - sponsored by:

Logos der Sponsoren des Ostfalia Medienforums 2022.